New Works-Supermarkt der Cartier Blue Balloon-Serie

ist eine perfekte Mischung aus klassischer und innovativer Cartier Blue Balloon-Uhrenserie, die wie ein brillanter Stern jenseits aller Vorstellungskraft durch das Universum strahlt. In diesem Jahr setzt der Uhrenführer Cartier die Essenz der Innovation fort und ist bestrebt, drei neue Meisterwerke der Mode anzubieten: Leidenschaft für die Öffnungsgeschwindigkeit von Chronographen, Zifferblatt-verkrustete Uhren, die Luxus und Luxus offenbaren, ultradünne Modelle, die die Zukunft erkunden. Mit den neuen Arbeiten der gleichen Art wird es sicherlich eine neue Runde des Modetrends ‚Blauer Ballon‘ auf der Phantasie von Cartier Art Masters schaffen!

Tiefblau, reife Weisheit kartografierend, zarter Kreis, Spaß an der Zeit. Die neue Kreation erbt perfekt die ikonischen Merkmale der klassischen Serie der blauen Luftballons – die verführerische Krone aus übergroßem Cabochonsaphir und das stromlinienförmige Gehäuse, das rund und unrund ist – und ist dennoch neu und richtungsweisend. Egal, ob es sich um den Cartier Blue Balloon Chronograph, die Diamantuhr mit Zifferblatt oder die ultradünne Uhr handelt, sie ist die perfekte Wahl für Luxus mit der Mischung aus Innovation und Klassik.
Speed ​​Passion – Chronograph der Blue Balloon-Serie

Geschmeidige Form, unterhaltsame Interaktion, Chronograph der Cartier Blue Balloon-Serie im klassischen Design, der zeitaufwändige Funktionen hinzufügt und ein neues Gefühl für die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine vermittelt. Bei den Dreipunkt- und Sechs-Punkt-Stundenmarkierungen auf dem schwarzen Karo-Zifferblatt werden die klassischen römischen Ziffern, die auf dem Zifferblatt in Harmonie angeordnet sind, durch die kleinen Minuten- und Sekundenmarkierungen ersetzt, und der Datumsbereich wird auf die Neun-Punkt-Zeitskala verschoben. Einfach und klar. Das gesamte Zifferblattdesign dieser Uhr ist ausgewogen und dominierend. Die Saphirkrone, die nicht so hell ist, wird mit einem Standard-Zweiknopf platziert, und der Zeitfluss ist unter Kontrolle.
Der blaue Chronograph aus der Ballonserie ist dem Moment der Leidenschaft und der Jagd nach Geschwindigkeit treu nachgegangen. Die mit der Chronographenfunktion ausgestattete blaue Ballonuhr wurde zu einem leistungsstarken Tool zum Messen und Einstellen von Zeitlimits aufgewertet, anstatt nur monoton den Schritten der Zeit zu folgen. Die Cartier Blue Balloon Chronograph ist mit ihrem professionellen und ausgereiften Erscheinungsbild sowie ihren einfachen und praktischen Funktionen eine wahrhaft luxuriöse Uhr, die sich neben Geschwindigkeit und Leidenschaft auch für den Allwetter-Einsatz eignet.
Luxus und Luxus – blaues Ballonserienzifferblatt mit 11 Diamantuhren

Cartiers anderes Privileg ‚der Juwelier des Kaisers, der Kaiser des Juweliers‘ eröffnete der blauen Ballonuhren-Serie mehr Möglichkeiten. Die sorgfältig ausgewählten Top-Diamanten, die raffinierte Handwerkskunst des Feuers, das makellose und schöne Design und die blaue Ballonuhr verwandeln sich in den Traum einer Frau von Liebe. Die kostbaren Diamanten, die genau in die elf Stundenmarkierungen auf dem Zifferblatt eingebettet sind, wie die Sterne am dunkelblauen Nachthimmel, leiten die Zeit im Licht. Die Diamanten auf dem Zifferblatt und dem Kronen-Saphir sind unerwartet aufgetaucht, und im Quadratzoll-Handgelenk ist eine wunderschöne Rolle der Sterne gemalt.
Ganz anders und bewegend wirken die klaren Diamanten auf dem Zifferblatt mit roségoldenen oder Krokodillederbändern. Rose blüht und reizend Gold, Diamant Luxus auf neue Kleidung, vor dem Hintergrund einer deutlichen Eleganz Gnade bringe, und farbigen Alligatorlederarmband mit Diamanten, Orten und helle Farbübertragung herrlich Stimmung umgab, mich wohl fühlen sanftes Temperament zum Ausdruck bringen.
Schlauer Trend – ultradünne Uhr der blauen Ballonserie

Die Zeit vergeht wie im Fluge und der Wind ultradünner Uhren gewinnt wieder an Fahrt. Cartier steht mit seiner tiefen Uhrmacherkunst wieder an der Spitze des Trends und kündigt die Welt mit einer neuen ultradünnen blauen Ballonuhr an. Der ultradünne Körper und die leichte Textur machen die Eleganz der blauen Ballonuhren-Serie extrem. In der übergroßen Spurweite von 46 mm erfüllen die überarbeiteten mechanischen Bewegungskomponenten ihre Aufgaben und ergänzen sich gegenseitig. Das Gehäuse besteht aus Roségold, Weißgold und Platin. Unter ihnen sind die roségoldenen und weißen Golduhren mit einem silbergeschnitzten Zifferblatt verziert, elegant und zart, und die Platinuhr ist mit einem dunkelblauen Zifferblatt ausgekleidet, das die unendliche Zukunft verbirgt.
Die kühne Innovation der ultradünnen blauen Ballonserie von Cartier, die über die Fesseln der Zeit hinausgeht, löst eine beispiellose Welle der Zukunft aus. Smart glatte Form, sieht so, als ob frei von Erdanziehung zu brechen, in einem goldenen Glanz, diese strahlend blaue Ballon langsam aber Liter, leichte und elegantes Design, die stark die Passung zwischen Uhr und Handgelenk verbessern, wie Der Träger schafft die beste Erfahrung.
Geschwindigkeit Leidenschaft Versuchung, edle und luxuriöse Schönheit, Zukunft ultradünne Trend, alle in Cartiers neuen blauen Ballon-Uhrenserie. Unabhängig vom Stil des Herzens macht Sie Cartiers neue blaue Ballonserie zum Star der Welt!

Erleben Sie die Bronzetrends, wenn die OLIVE Bronze Watch Limited Edition die Buchung eröffnet

In den letzten Jahren scheint die Bronzeuhr eine Welle der Mode einzuleiten: Sie ist modisch, jung, retro und individuell und bei der Markteinführung sehr beliebt. Kürzlich erfuhr der Autor, dass das Harmony World Watch Center in der Beijing Xidan Mall eine neue Bronzeuhr in limitierter Auflage hat. Da diese Uhr weltweit auf 2.000 Stück limitiert ist, gibt es bekanntermaßen Dutzende von chinesischen Kontingenten. Sie müssen also im Voraus buchen, wenn Sie kaufen möchten.

    Diese Oris Bronze Uhr wurde anlässlich der Basler Show Anfang des Jahres herausgebracht und mit der 65-jährigen Neuauflage-Taucheruhr der Marke als Inspirationsquelle für den ersten afrikanischen Tauchgang in der Geschichte der US Navy, Carl Brasher, entworfen. Huldige. In den 1950er Jahren verwendeten viele Taucheinheiten Tieftauchhelme aus Kupfer. Zum ersten Mal verwendete Oris diese Inspiration für ihre Taucheruhr und brachte die erste Bronzeuhr auf den Markt.

    Da das Bronzematerial in der Luft leicht oxidiert, wird die Uhr sicher aufbewahrt und nicht auf der Theke angezeigt. Außerdem darf sie nicht mit der Haut in Berührung kommen, um das Anhaften von Schweiß zu verhindern. Da die Oxidation des Bronzematerials eine deutliche Änderung der Oberflächenfarbe aufweist, wird sein heller Glanz im Laufe der Zeit allmählich nachlassen und eine dunkle Retro-Farbe erzeugen. Dies ist der Reiz, der damit einhergeht, und es steht auch im Mittelpunkt aller Diskussionen.

    Da die Uhr eine limitierte Auflage von nur 2.000 Stück hat, ist es nur möglich, die Ware über die Reservierung zu beziehen.

Weitere Details:
[Uhr Rabatt]: Bitte rufen Sie an oder gehen Sie in den Laden, um zu fragen, wer ‚Uhr zu Hause‘ ist, wird eine bessere Service-Erfahrung bekommen.
[Händlername]: Harmony World Watch Center (Einkaufszentrum Beijing Xidan)
[Händleradresse]: 1. Etage, Einkaufszentrum Xidan, Xidan North Street 120, Bezirk Xicheng, Peking
[Kontakt]: 010-66011216

Summer Fresh Navy ‚Blaues Zifferblatt‘ setzt sich durch

In vielen Fällen finden wir, dass trotz des Trends der Veränderung, beobachtet Größe, Dicke, Form und sogar verändern, relativ gesehen, die Farbe des Zifferblattes ist nicht so vielfältig, meist noch in schwarz und weiß, weiß Business und Eleganz, schwarz ist sportlich und heroisch. Darüber hinaus können sie, obwohl es auch Zifferblätter für Kaffee, Dunkelgrün usw. gibt, niemals mit den beiden ersteren konkurrieren. In diesem Jahr haben wir, dass eine große Anzahl von Herstellern gefunden begann als die Farbe des Wahl blau einzuführen, Blick auf die Zukunft, wirkliche Massen Antwort Trend ah „Blue Dial“.
Der ultradünne retrograde kleine Sekundenzeiger von Villeret mit einer Dicke von nur 10,83 mm demonstriert perfekt die Eleganz und Raffinesse der klassischen Villeret-Kollektion. Das Zifferblatt ist mit Flinqué-Vintage-Radiowellenprägung und einer mehrschichtigen transparenten blauen Farbe versehen, die einen beispiellosen Ocean Squat-Effekt erzeugt. Mit dieser subtilen Balance behält die Uhr reine Linien und präsentiert klassische Kunsttechniken mit einer ursprünglichen Note. Eingebaute dünne Bewegung 7663Q, hat drei Tage Gangreserve, einen zentralen Strom von Leistungs-Bereitstellung ist, der Minutenzeiger und snake Datumszeiger, vorausgesetzt, der kleine Sekundenzeiger retrograden Sektorbereich in der 6-Uhr-Richtung. Die Ansätze auf der Rückseite der 5-Uhr-Position ermöglichen eine schnelle Einstellung des Datums.
Im Jahr 2010 startete Louis Vuitton die Time Spinning-Serie, die die traditionellen Indexe durch 12 kleine Würfel ersetzte und so eine neue Art der Zeitmessung ermöglichte. Auf dieser Grundlage und in Verbindung mit dem überarbeiteten neuen America’s Cup-System wurde dieses neue Modell für die Regatta in diesem Jahr auf den Markt gebracht. Es hat ein glamouröses blaues Saphirzifferblatt, das den nautischen Charakter hervorhebt und Ihnen einen Einblick in die Schönheit des Uhrwerks gibt. Sobald die Countdown Bühne ins Spiel, wenn die Jog acht Rahmentaste, 12 Bit wählen, wenn kleine Scheibe, Zeiger 30 Minuten Zeit Wahl und fünf Blöcke auf der rechten Seite der Skala Wahl reagiert entsprechend, um Prompt den Lauf der Zeit.
Die neueste Ja, das ist die Mitte des vergangenen Jahres Hublot Oceanographic Museum in Monaco können hochkarätige Release des 4000 m Tiefsee Druck King Power Oceanographic 4000 Series Tauchtabellen standhalten. Damals startete Hublot ein limitierte Auflage 1000 Titan Geld und ein limitierte Auflage 500 Kohlefaser-Modelle, und diesen Abschnitt gehört auch zu den Kohlefaser-Modellen jedoch im Vergleich zu dem vorherigen, dass alle schwarzen Modellen, klassische blaue Jeans wirklich die Uhr gibt einige der auffälligen Veränderungen, seidenmatt Blue Jeans matt schwarz Wahl gebürstet Wahl substituiert ist, in Reaktion auf diese Änderung, Zeiger und Skala Satin Rhodinierung werden gebürstet, bedeckt beige fluoreszierende Beschichtung.
Strikte deutsche Marke in diesem Jahr eingeführt für seine NOMOS Zürich-Serie eine Reihe von eleganten neuen Veränderungen beobachten – eleganten vergoldeten blauen Ziffernblatt, Zifferblatt und voller männlichen Glasgow Sudi Hui polierte dekorative Muster. Deep Blue auch als „Royal Blue“ bekannt ist, „Paris Blue“ oder „Prussian Blue“ und die optische Qualität von Gold reflektiert auf dem dunkelblauen gehören fast zu einer Komplementärfarbe, die 2012 männliche Tabelle unverzichtbar Farbe. Die schmale Lünette und das tiefe Zifferblatt ergänzen sich, und die facettierten Zeiger und die solide Zeitskala sind deutlich lesbar. Die Uhr ist mit dem von NOMOS selbst gefertigten Epsilon-Automatikwerk ausgestattet, das präzise und effizient ist und über eine starke Gangreserve verfügt.
Im Laufe der Jahre haben Omegas viele wichtige innovative Uhrmachertechniken als erste die Welt mit der Scheibenflugserie gezeigt. Von der Bewegung 2500 vor mehr als 10 Jahren bis zur Bewegung 8500/8501 im Jahr 2007 hat sie die Reife der koaxialen Bewegungstechnologie erlebt. Das diesjährige neue Modell, das Kaliber 9300/9301, ist das erste Chronographenwerk in der Familie der Koaxialwerke. 18 Karat Rotgold Uhr, die mit 9301 koaxialer Bewegung ausgestattet ist, unterstützt, ohne den Minuten- und Sekundenzeiger der Uhr zu beeinflussen, wurde einzeln abgestimmt, vor allem, wenn die Person für häufige Reisen in anderen Zeitzonen geeignet ist. Das kühle blaue konzentrische Zifferblatt wird durch eine warme rotgoldene Farbe ergänzt.
Bewegung: Omega 9300/9301 koaxiale Bewegung
Aussehen: 42mm Stahlgehäuse mit blauem Lederband
Funktion: wasserdichte tiefe ist 100 meter
Admirals Cup „Admirals Cup“ -Serie kann als die bekanntesten Corum Palette von Produkten, die große 12-seitigen Lünette, Marine-Spezial Semaphore Zeitskala usw. betrachtet werden, sind sie sehr beliebt. Im vergangenen Jahr hat die Marke die Serie neu segmentiert, und der Legend Mileage gehört zur klassischen Heritage-Serie. In diesem Jahr, um die Formation „Kilometer Nummer“ von Kunlun zu bereichern hat Stahl, 18K Gold, Rotgold und zwischen verschiedenen Materialien und Farben von insgesamt 11 Modelle eingeführt, die sich abzeichnende blau nur wählen kann, wird es ab dem ersten Jahr abgeleitet Die Admiral’s Cup Uhr mit Tönen und geraden Streifen ist nahtlos.
Uhrwerk: Von der Schweizer Beobachtungsstelle zertifiziertes Uhrwerk CO983
Aussehen: 42 mm Gehäuse, Saphirglasboden
Funktion: 42 Stunden Gangreserve
Bereits in den 1960er Jahren hatte PR original 516 bereits auf den Markt gebracht, und wurde populär sowohl innerhalb als auch außerhalb der Spur der berühmten Uhren und sogar auf den Rennhandschuhe PR516 Uhr Anzeigen getragen hatte auch preisgekrönten. Daher, in diesem Jahr die letzte PR516 blaues Zifferblatt eingraviert Version wird auch mit seinem ultra-hoch entwickelte Schweizeren Uhrwerk und klassischem Design, wieder zur Detonation gebracht feurige Leidenschaft für den Motorsport eine legendäre Uhrenindustrie zu sein, bestimmt werden. Der Retro-Look mit Lederband oder Stahlband mit runden Löchern erinnert an ein Rennlenkrad. Die der Aerodynamik entsprechenden Lichtlinien der Uhr sind der perfekte Ausdruck des Motorsportgeistes.
Uhrwerk: Schweizer Uhrwerk mit automatischem Aufzug
Aussehen: schwarzes, blaues oder silbernes Zifferblatt
Funktion: wasserdicht 100 meter / 10 atmosphären
Als Vertreter der engen und angesehenen Beziehung zwischen der Marke Rolex und der Segelindustrie wurde der Name der Yacht erstmals 1992 eingeführt. In diesem Jahr, eine Zeit, als der 20. Jahrestag der klassischen Navigationstisch, Hersteller von High-Profile Einführung des 904L Edelstahl 950 in Kombination mit einer platin gebaut Rolesium Platinlegierung Stahl Oyster Perpetual Yacht-Master, nach den neuesten ergonomischen Technologie-Entwicklung, und das Band verbessern , Schnalle und Außenringleistung. Neben dem Außenring 950 Platin 60 Minuten Zweiweg-Außenring drehen, ein Symbol des tiefen Ozeans blaues Zifferblatt ist Blickfang hellen Fleck, während sich der Zeiger und die Zeitskala erhöhen Chromalight mit blauer Beschichtung beschichtet sind, ohne Angst vor der Dunkelheit.
Bewegung: Rolex Automatikaufzug konstante Bewegung oszillierendes Gewicht
Aussehen: Zeiger 18 Karat Weißgold CHROMALIGHT Zeiger, roter Sekundenzeiger
Funktion: Gangreserve ca. 48 Stunden
Die Navy Pioneer Automatic Navy Pioneer ‚verdichtet‘ die Legende der Schiffsuhr auf das 40-mm-Zifferblatt. Die Größe wird reduziert und der Ruhm wird nicht gemindert.Der Navy Pioneer trägt die Geschichte im Detail. Eleganter Zeiger, retro arabische Ziffern lang anhaltende Leidenschaft für das Meer in der Kühle des Wahl, Münzenmuster spielen, zeichnen, Polier Schleifen drei Arten von Shell zart und reicher Tiefe, ätherisch Nasen mit einem schwarzen Lederarmband mit einer modernen Interpretation der klassischen Technik Gefühle. Neben seinem eleganten Silberscheibe, sondern auch stellt sie eine besondere mit modernem Stil gefüllt und die Stimmung der schwarzen Scheibe Tribut an Vorgänger im Stil Marine Meer Reiten blaues Zifferblatt.
Uhrwerk: 2895 Automatikwerk
Aussehen: braunes Lederband, entspiegelter Saphir
Funktion: wasser tiefe wasserdicht 100 meter