Rolex Creative Appreciation Program zur Feier von Venedig

Berühmte Künstler und Kunstführer aus der ganzen Welt versammelten sich, um die neue erfolgreiche intergenerationale kreative Zusammenarbeit zu feiern.
   Im Oktober 2013 versammelten sich viele der weltbesten Künstler und internationalen Kunstführer in Venedig, um den erfolgreichen Abschluss der einjährigen Rolex Mentor and Protégé Arts Initiative 2012-2013 zu feiern. Das Charity-Projekt soll aufstrebenden jungen Künstlern aus sieben Kunstbereichen helfen, mit Kunstmeistern zusammenzuarbeiten.

Rolex-Geschäftsführer Gian Riccardo Marini
Gian Riccardo Marini, CEO von Rolex, und Rebecca Irvin, Charity Director von Rolex

   Am 21. Oktober, Margaret Atwood, Gilberto Gil, William Kentridge, Lin Huaimin, Walter Murch und 妺Sieben Fakultätsmitglieder aus den Bereichen Literatur, Musik, Bildende Kunst, Tanz, Film und Architektur nahmen mit ihren jungen Studenten an einem Galadinner im berühmten Theater von Venedig (La Fenice) in Kazuyo Sejima teil. Herr Gian Riccardo Marini, CEO von Rolex, begrüßte fast 500 VIPs und moderierte die Feier.
Celebration Dinner-Szene

   Gleichzeitig fand am selben Tag eine besondere Zeremonie statt, um den unglücklichen Tod des derzeitigen Schauspiellehrers Patrice Chéreau zu beklagen. Rolex ist zutiefst dankbar für seinen Beitrag zum Creative Arts Grants-Programm und für die unendliche Weisheit und Erfahrung, die er der jüngeren Generation bringt.
Tutoren und Studenten 2012-2013: (von links) Zhao Yang und der Mentor der Architekturklasse, die Insel der Welt, das Drama des Studenten, Michal Bozak, der Musikstudent, Tina Tina ∙ ∙ ∙ ∙ didi und der Mentor Gil ∙ Gilberto Gil, Tanzklasse Schüler und Mentor Eduardo ∙ Fukushima Lin Huai-min, der Filmklasse Lehrer und Schüler Walter Murch Salat ∙ ∙ Gälisch, Bildende Kunst Lehrer William Kentridge ∙ ∙ Lopez und Protege Ma Tiao, Literaturlehrerin Margaret Aetwood und die Türschülerin Naomi Alderman.

   Am Vorabend der Feier zeigten die Studenten ihre Kreationen im vergangenen Jahr auch beim Rolex Arts Weekend. Dieses gut geplante Festival fand vom 19. bis 20. Oktober in der Fondazione Giorgio Cini statt. Die Cheney-Stiftung war ursprünglich ein Kloster und widmet sich heute ganz dem künstlerischen Schaffen und Lernen.
Student der Architekturklasse Zhao Yang

   Seit seiner Einführung im Jahr 2002 wurde das Rolex Creative Awards-Programm zum ersten Mal in Italien durchgeführt. Venedig hat als wichtiges Kunstzentrum der Welt eine lange Geschichte, und der Durst nach Kunst ist seit langem hier verwurzelt und gedeiht. Dies macht es zur perfekten Wahl für dieses Fest.
Frau Naomi-Alderman und Mentorin Margaret Atwood

   Rebecca Irvin, Leiterin der Wohltätigkeitsorganisation von Rolex, sagte: ‚Kunsterbe ist die ursprüngliche Absicht des Programms der Rolex Creative Awards, und Venedig ist der ideale Ort, um dieses Projekt zu feiern und zu präsentieren. Außergewöhnlich und besonders, der neue Ausbilder und die Schüler sind zu zweit, verbringen ein paar Wochen zusammen, diskutieren über Kunst, die Kollision von Inspiration zwischen Meister und Genie kommt einander zugute. ‚
Visuelle Kunst Klasse Mateo Lopez

   Diese seltene Erfahrung bringt Wert Schüler in Kunstwerken Schöpfung waren, Performance, Bücher, den Dialog und die Vor-Ort-Arbeit kann gezeigt werden, die in den Rolex Arts Weekend Aktivitäten präsentiert werden, einschließlich Tanz Protegé Eduardo Fukushima (Eduardo Fukushima) Solo-Tanzpremiere Crooked Man, die unter der sorgfältigen Anleitung von Lin Huaimin in Taiwan entstanden ist, und das Konzert der Musikväterin Dina El Wedidi. Vididi wird die Songs aus dem Debütalbum singen und der Instruktor Gilberto Gill wird mit ihm auftreten und nicht nur Vididis Album leiten, sondern auch gemeinsam ein Lied aufnehmen.
Tanzschüler Eduardo – Fukushima

   Während des Kunstwochenendes fand eine grenzüberschreitende Diskussion statt: Im 12-minütigen Dialog diskutierten Lin Huaimin, Gilberto Gill, der Schriftsteller Wole Soyinka und der Professor für Kunst an der Harvard University HomiK Bhabha) und andere Künstler nahmen an der Veranstaltung teil.
Höhepunkte des Prognosejahres 2012 – 2013:
   Für die Literaturstudentin, die britische Schriftstellerin Naomi Alderman, wandten er und Margaret Atwood sich in diesem Jahr nach London, Toronto und New York, um über die Richtung von Literatur, Büchern und zukünftigem Schreiben zu diskutieren. . Mit einem gemeinsamen Interesse an Wissenschaft und Technologie haben sie auch auf der Wattpad-Plattform zusammengearbeitet, um eine Zombie-Kurzgeschichte, Happy Zombie Sunrise Home, zu erstellen.
   Dr. Patrice Xiahou, der Schauspiellehrer, besuchte die Studenten, den polnischen Regisseur Michał Borczuch und Henrik Ibsens Drama ‚Brown‘ in Krakau. Die Anpassung der Marke. Später trafen sie sich in Aix, Paris, Mailand und der Provence und Bozak konnte Xiahous Vorbereitungen, Proben und Aufführungen von Richard Strauss ‚Oper ‚Elektra‘ verfolgen. Meister und Studenten mit unterschiedlichem theatralischen Hintergrund haben verschiedene künstlerische Techniken eingesetzt, um ein Jahr lang eine hitzige Diskussion über die Natur und den Zweck des Dramas zu führen.
   Die ägyptische Musikstudentin Dina El Vididi war zu Beginn von Gilberto Gils Führung auf der Weltbühne. Außer, wenn sie von Jill begleitet ging nach Montreux, New York und Rio de Janeiro Außerdem erschien sie auch mit Mentor London Back2Black Festival auf der Bühne, kehrte nach Hause zurück durch Jill folgte dem Fünfte Kairo Jazz Festival (Kairo Jazz Festival) zu besuchen, zwei sind Ich habe zusammen inszeniert. Inspiriert von Jill haben Al Vididi und ihre Band eine starke und einzigartige Persönlichkeit.
   Die italienische Filmstudentin Sara Fgaier reiste nach Cannes, Kopenhagen und New York, um sich mit ihrem Mentor Walter Murge zu treffen. Sie konnte an einer Meisterklasse für Filmschnitt teilnehmen und profitierte von einer Reihe fortschrittlicher Filmschnitttechniken. Während ihrer Reise in die USA hatte sie auch die Gelegenheit, Murchis Dokumentarfilm ‚Partikelfieber‘ zu sehen.
   Auf Einladung des Lehrers Lin Huaimin verbrachte der brasilianische Tanzschüler asiatischer Abstammung, Eduardo Fukushima, ein Jahr am Cloud Gate Dance Theatre in Taiwan. Umweltveränderungen und neue kulturelle Erfahrungen, einschließlich Reisernte und Teilnahme an Pilgerfahrten, haben Fukushima ein neues Verständnis für die Verwendung von Gliedmaßen vermittelt.
   Visual Arts Columbia Schützling Ma Tiao Lopez (Mateo López) künstlerischer Dialog und Mentor William Kentridge offen in den Vereinigten Staaten, in Amsterdam wogenden, wo die Show Kentridge wurde, dann in Johannesburg, Lopez in seinem Das Studio arbeitete einige Wochen mit Kentridge zusammen. Kentridge forderte Lopez ‚künstlerischen Ansatz heraus und nahm ihn aus seinen eigenen Fähigkeiten heraus – Präzisionszeichnen – und ermutigte ihn, sich auf mehr Kunstformen, einschließlich darstellender Künste, zu beziehen.
   Während die Führung übernimmt, ging junger chinesischen Architekt Zhao Yang nach Japan acht Mal, die Anleitung von Instruktoren Mo Sejima über den „gemeinsames Haus“ Entwurf zu akzeptieren – „gemeinsames Haus“ für die Vertriebene entworfen in dem 2011 Tsunami in Japan wurden entwickelt, Siedlungsgebiet. Die beiden Architekten haben sich gegenseitig inspiriert und das Gestaltungskonzept immer wieder neu überdacht: Die gemeinsame Liebe zur Architektur hat die Unterschiede in Alter, Erfahrung und Kultur überwunden.

2012Metro Watch ‚Inspiration schafft Ewigkeit Wer das Gebäude an der Hand trägt‘ Chengdu Event

22. November 2012, um „ewige Inspiration zu schaffen“, wie das Motto der bekannten Marke sehen Schweizer Marke Mido in Chengdu Mode Wahrzeichen – gehalten Chunxi Road Fußgängerzone Plaza „ewige Inspiration zu schaffen – Wer Das Gebäude ist an den Händen der Chengdu Station getragen. Mido Abend des beliebten asiatischen Superstar Wu Chun zu „schafft ewige Inspiration“ als Thema, baut einen schönen, aber etwas mysteriös Inspiration Platz für alle Gäste, architektonische Elemente, inspiriert von der Szene der Chunxi Road Fußgängerzone Plaza vor dem Hintergrund verbinden Der Boden ist geteilt. Am Abend verschmolzen das Publikum und die Schönheit miteinander, und das unvergleichliche ewige Bild und die strahlende Vision der Sterne verschmolzen mit der goldenen Herbstnacht von Tianfu Chengdu.
Mido und Star Wu Zun eröffnen ‚Inspiration schafft Ewigkeit – wer legt das Gebäude auf die Hand‘ Chengdu Station Aktivitäten
Zeit: Donnerstag, 22. November 2012
Lage: Chengdu Chunxi Road, Fußgängerzone

    Das Streben von Mido nach Kunst, das perfekte Schnitzen der glorreichen Tage der Vergangenheit. Heute lässt sich der Schweizer Schönheitstisch von der klassischen Architektur inspirieren und schafft die ewige Schönheit des Handgelenks. Wenn die Tänzer Tanz zeigt intelligente jede Epoche der Kunst und Weisheit des Wesens der klassischen Architektur, die Gerinnungszeit in diesen Gebäuden darstellen, ändert das Publikum Gedanke mit diesem Stück Architekturkunst, in Zeit und Raum-Shuttle Erleben Sie die einzigartige künstlerische Atmosphäre und architektonische Schönheit jeder Epoche. Modelle mit Schweizer Modellen der Schweizer Uhrenserie kommen auf die Bühne, wobei jedes Modell die Elfe eines klassischen Gebäudes zu sein scheint und die einzigartige Beziehung zwischen Architektur und Uhrmacherkunst perfekt widerspiegelt. Während der Veranstaltung haben wir die Reihe der von Meto im Jahr 2012 gestarteten Themenaktivitäten mit den Schwerpunkten „Architektur“, „Inspiration“ und „Kreation“ besprochen. Eine interaktive Online-Veranstaltung, die den Verbrauchern einen Raum voller architektonischer Kunst und Inspiration bietet. Mido für die Verbraucher in gut ausgebautes Netz kreative Plattform (URL: http: //www.midoclub.com/2012), ab Ende der Veranstaltung, Mido wurde von Werken der Teilnehmer inspiriert Tausende von Stücken erhalten, die Die professionelle Rezension wählte schließlich zehn Gewinner aus. Bei der Veranstaltung kündigte Meidu die Gewinnerwerke nacheinander an und teilte sie dem Publikum mit. Die inspirierende Arbeit von Herrn Wu Zun, dem beliebten asiatischen Superstar, gewann den beliebtesten Glamour Award. Herr Wu Zun selbst sagte, dass er sehr überrascht sei und dankte dem Schweizer Meitor für die Überraschung. Als alter Freund von Swiss Meitor haben er und Meridian sich 2012 wieder zusammengetan, um die diesjährigen Online- und Offline-Aktivitäten des amerikanischen Zeitplans zu verfolgen und daran teilzunehmen. Wu Zun freute sich sehr, die vorherige „Inspirationsreise“ zu wiederholen und mit ihnen zu teilen. Wu Zun sagte, dass die Schönheitsuhr architektonische Inspiration in das Uhrendesign einbezieht und sehr innovativ ist. Inspiration und Kreativität, ob für eine Marke oder einen Künstler, sind das Wichtigste. Er wird mit Medoc zusammenarbeiten, um dem Publikum, das ihn liebt, mehr und bessere Werke zu präsentieren. Als Gewinner des Charmes der beliebtesten Auszeichnungen, den Gewinnpreis der Schweizer Mido Herr Wu Chun geschickt – eine schöne neue Steuermann Serie Chronometer Herrenuhr zertifiziert, wollen diese Uhr der Lage sein, Wu Chun zukünftigen Weg des Lebens zu begleiten, sondern auch wollen Der Weg zur künstlerischen Entwicklung kann immer besser werden. Mido startet Wohltätigkeitsprogramm, um Spenden für Kinder in armen Gebieten zu sammeln
    Gleichzeitig sind Wohltätigkeit und Wohltätigkeit zu einer leuchtenden Farbe der Aktivitäten der Schweizer Schönheitsstation Chengdu geworden. Anfang September Mido durch seine offiziellen Microblogging diesjährige Sichuan Aba Zamtang Niederlassung Township Zentralgrundschule angekündigt wurden Reise geplant lokale Kinderhilfsorganisation zu besuchen, und rief alle zusammen Liebe zu zeigen, Gegenstände zu spenden, zu leben und tibetische Kinder zu studieren Und die Mitarbeiter der Vereinigten Staaten werden die gesammelten Liebesartikel an die Kinder in tibetischen Gebieten senden. Der von der US-Uhr initiierte ‚Charity Tour Plan‘ wurde von allen Parteien angezogen und zog viele Liebesspenden an. Während sie in die Hände eines Kindes liefert zu bringen, waren die Schweizer Mido auch gespendet „Mido Liebe Stacks“ und „Mido Musikraum“ zu Aba in der Provinz Sichuan Zamtang Niederlassung Township Zentral-Grundschule.
    Die Devise von Swiss Medeau: „Inspiration schafft Ewigkeit“ ist eine eigene Marke, und die einfache und aufrichtige Inspiration der Kinder ist der kostbarste Reichtum der Menschheit. Diese Spende setzt die philanthropischen Initiativen von Meto fort, die Kindern helfen sollen, durch den Bau einer Liebesbibliothek und eines Musikunterrichts einen Weg des spirituellen Wachstums zu finden. Während der Veranstaltung überprüfte Herr Wu Zun das dokumentarische Foto der Spende des Mido-Teams an den tibetischen Raum. Inzwischen Mido Personal auch die Kinder gebracht zurück zu „Mido inspiriert architektonische Werke“ zu zeichnen, finden wir, dass die tibetische Kinder von relativ isolierter Umgebung Während durch diese Arbeiten im rustikalen leben, aber ihr Herz eines jeden Menschen Es ist zutiefst das Verlangen, die Welt zu entdecken. Allein das soziale Verantwortungsbewusstsein der Swiss Medewatch lässt die Kinder einen weiteren Schritt in Richtung ihrer Träume machen. Nachdem er die Werke der Kinder genossen hatte, war Herr Wu Zun sehr bewegt: Er sandte seinen eigenen signierten Basketball und hoffte, dass die Schulvertreter sie den Kindern aushändigen würden, um ihre Liebe zum Ausdruck zu bringen. Er forderte auch alle dazu auf, sich mit der US-Uhr für wohltätigere Zwecke zu engagieren. Zu dieser Zeit überreichten die Gäste der zentralen Grundschule der Gemeinde Zongke im Landkreis Litang, Präfektur Aba, Provinz Sichuan, die aufrichtigsten Wünsche. Die schöne und liebevolle Melodie schwebt im orangefarbenen Ozean der Chunxi Road, und die warme Atmosphäre der ganzen Liebe wird auf einen anderen Höhepunkt getrieben.
    Die Zeit hat den Schweizer Meitor genug gelobt, und die Vereinigten Staaten sind fest davon überzeugt, dass das echte Design erprobter ist als der aktuelle Trend. Midea zielt darauf ab, eine Uhr zu schaffen, die weitergegeben werden kann, und die Zeit und die denkwürdigen Momente des Lebens für jeden, der sie trägt, festzuhalten. Das Swiss Medeau steckt immer voller außergewöhnlicher Innovationen, die die Klassiker für immer verlassen.

Chopard Chopard Marke klassisches Design HAPPY SPORT Serie Uhr

1993 wurde Nelson Mandela mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet, und Sir Elton John gründete seine AIDS-Stiftung in Steven Spielbergs Film Jurassic Park. Der Dinosaurier wurde auferweckt. In Genf haben Caroline Scheufele, künstlerische Leiterin und Co-Präsidentin von Chopard, und ihr Bruder Karl-Friedrich eine Reihe origineller und innovativer Uhren auf den Markt gebracht: Dies ist eine Geschichte, eine Uhr, die Edelstahl und Diamanten kombiniert. Hat heute die Designspezifikationen aller Damenuhrenbereiche auf den Kopf gestellt. Der Ton wurde gesetzt.

 Lebendige und dynamische Uhr der Chopard HAPPY SPORT-Serie

Die Happy Sport-Kollektion ist weltweit anerkannt und passt sich den dynamischen Bedürfnissen moderner Frauen an. Seitdem hat der Genfer Uhren- und Schmuckhersteller eine unendliche Vielfalt von Veränderungen und Transformationen demonstriert, die die uhrmacherischen Fähigkeiten des Unternehmens und die unendliche Kreativität der Schmuckfabrik demonstrieren. Mit der Einführung der Uhr schafft die Happy Sport-Kollektion eine Kombination aus Stärke und Raffinesse, einer Kombination aus Tradition und Innovation.

 Lebendige und dynamische Uhr der Chopard HAPPY SPORT-Serie

Diese Qualitäten reichen von groß und klein über quadratische, runde, ovale Gehäuseformen bis hin zu Krokodillederbändern oder Metallbändern und einem reichen Farbausdruck. Das Zifferblatt ist mit beweglichen Diamanten, vierblättrigem Kleeblatt, Schneeflocken oder Fischen besetzt. Einige Lünetten sind mit Edelsteinen besetzt, die wie ein funkelnder Spielplatz wirken.

 Lebendige und dynamische Uhr der Chopard HAPPY SPORT-Serie

Der Glaube, dass ‚der Diamant am glücklichsten ist, wenn er frei ist‘, wurde in den 1970er Jahren laut, als Karin Scheufele Happy Diamonds kreierte. Zwanzig Jahre später hat sich die Happy Sport-Uhr zum besten Design entwickelt, und die frei beweglichen Diamanten können sich im Herzen einer leidenschaftlichen Welt so frei drehen wie ein glühender Wirbelwind.

PIAGET Stars glänzen mit Hong Kong Awards

PIAGET hat eine enge Beziehung zum Film und arbeitet seit der Verleihung der Film Independent Spirit Awards im Jahr 2008 Seite an Seite mit der Filmindustrie, ergänzt sich gegenseitig und schafft einen unendlichen kreativen Funken. Förderung der Entwicklung der Filmkunst. Im Laufe der Jahre PIAGET volle Unterstützung Film und Kunst arbeitet, zusätzlich zu den American Film Independent Spirit Awards, auch seit Golden Horse Awards im vergangenen Jahr in Taiwan als Chef Xiang Lob, und hat sich für verschiedene Teile der Welt filmt zu fördern und die erste in Zusammenarbeit mit einer Reihe von Filmen gehalten Screening.

 Seit 2011 sind PIAGET und die Hong Kong Film Awards das vierte Jahr in Folge die Hauptsponsoren der Hong Kong Film Awards. Die Hong Kong Film Awards sind eine der höchsten Auszeichnungen in der chinesischen Filmindustrie und würdigen die außergewöhnlichen Talente und Leistungen der Filmindustrie. Die jährliche Preisverleihung zieht Filmemacher aus der ganzen Taiwanstraße an, um an der Konferenz teilzunehmen.

 Mit den diesjährigen Hong Kong Awards hat PIAGET erneut eine Sonderausgabe der Konferenz herausgebracht, die der Filmindustrie in Greater China eine wichtige Fußnote verliehen hat. Die Sonderausgabe hält die Nominierungen für jeden Preis detailliert fest und lädt die in die engere Wahl kommenden Kandidaten ein, an den Dreharbeiten teilzunehmen. Von der Titelseite bis zur Innenseite liegen sie alle im Schatten. Kandidaten mit Behinderungen in spezieller Aufnahme teilnehmen, darunter die beste männliche Nebenrolle und Schauspielerin, Regisseurin und neue Akteure, darunter für die beste Schauspielerin Zhang Ziyi nominiert, Tang Wei (tragen Piaget), Kirsche Ngan (Verschleiß Piaget), Sammi Cheng (Verschleiß PIAGET ) und Bao Qijing (PIAGET), Liang Chaowei, Gu Tianle (PIAGET), Liu Qingyun, Huang Qiusheng und Zhang Jiahui (PIAGET), die besten Regisseure, Wang Jiawei, Chen Musheng (PIAGET), Guo Zijian (Verschleiß Piaget) und Dante Lam (tragen PIAGET), für die beste Nebenrolle Zhang Jin nominiert (trägt Piaget), Tong Dawei (tragen Piaget) und Eddie Chan (tragen Piaget), nominiert für die beste Nebendarstellerin Kuckuck (auch für die beste neue Schauspieler nominiert), Carina lau (Verschleiß PIAGET), Roland (tragen Piaget), Li Xin Qiao und Kara Hui (trägt Piaget) und nominiert für den besten neuen Schauspieler Fisch Liew, Lin update (getragen PIAGET) Cai Yiyi (PIAGET tragend) und Jiang Jiayu (PIAGET tragend).

 Jedes Jahr werden die Sondereditionen mit Sorgfalt und Ernsthaftigkeit produziert. In diesem Jahr ist SK Lam von AllRightsReserved Ltd. der Creative Director der Sonderausgabe, und der berühmte Fotograf KAON wird zum Fotografieren eingeladen. Befestigt spezielle Themen, erkunden Sie die Landschaft des Hongkong-Kinos, in diesem Jahr das 33. Hong Kong Film Awards Thema „Lichtzeitalter“ in Einklang mit diesem Thema besondere Ad-hoc-Aufgabe durch die Filmemacher zugegriffen erinnerten glückliche Erinnerungen an der Kindheit im Theater Beobachten Sie die Entwicklung der Zeit.

 PIAGET und die Konferenz produzierten speziell schöne Sonderausgaben

 Finalist für den Best New Actor Award

 Finalist Bester Nebendarsteller Awards PIAGET Watch

 Finalist Bester Schauspieler Louis Koo

 Zhang Jiahui, bester Schauspieler der engeren Wahl, trägt die ultradünne, hohle Uhr PIAGET Altiplano aus 18 Karat Roségold mit Automatikaufzug

 Chen You, der als bester Nebendarsteller nominiert wurde, trägt eine PIAGET-Uhr

 PIAGET Altiplano 18 Karat Roségold schlanke Automatikuhr. Der empfohlene Preis beträgt 1.900.000 NTD.

 PIAGET 18 Karat Weißgold ultradünne Automatikuhr. Der empfohlene Preis beträgt NTD $ 780.000.

      PIAGET Altiplano 18 Karat Weißgold ultradünne Handaufzug-Doppelschichtuhr. Der empfohlene Preis beträgt 1.400.000 NTD.

 PIAGET Emperador 18 Karat Flyback-Uhr aus Weißgold. Empfohlener Preis NTD $ 1.050.000.

Lange A.LANGE \u0026 amp; SÖHNE Meister der historischen Zeit

Der Charme einiger Uhren hat Jahrhunderte gedauert und setzt sich fort. Von John Dresden Uhrmacher. Heinrich. Eine davon ist die Präzisionsuhr (Nr. 93) von Johann Heinrich Seyffert aus dem Jahr 1807. Seine einzigartige Wahl wenn das Ganze mehr RICHARD LANGE EWIGER KALENDER „Terraluna“ Bauplan immer.

Der Prototyp von ‚Terraluna‘, der 1807 von Safir entworfenen Uhr

 drei Runden pyramidenförmigen Anordnung angezeigt ist RICHARD LANGE EWIGER KALENDER „Terraluna“, wenn der gesamte Fokus ist, wo das Zifferblatt. Dieses auffällige Design und die unabhängige Digitalanzeige basieren alle auf dem sächsischen Uhrmacher John. Heinrich. Das historische Modell von Safirs Werkstatt – die Taschenuhr aus 18 Karat Gold mit der Nummer 93. Das Emailzifferblatt hat drei überlappende Scheiben mit einer Minutenanzeige oben und einer Uhr und Sekunden unten. Dieses Handgelenk wurde im Mathematik- und Physiksalon ausgestellt, wo Seifert von 1801 bis 1817 arbeitete.

 RICHARD LANGE EWIGER KALENDER „Terraluna“ und dessen Prototyp: wenn das Ganze Saifeierte im Jahre 1807 entworfen

Safir ist zu dieser Zeit eine der führenden Persönlichkeiten der sächsischen Präzisionsuhrenindustrie. Bemerkenswert und zahlreich erfunden waren seine Leistungen auf dem Gebiet der Zeitmessung, und 1845 von Ferdinando. Adolf. Lange (Ferdinand A. Lange) in der Stadt Glashütte Uhrenfirma gründete sie ihre erste, nur um weiter Saifeierte Beitrag zur Entwicklung der Uhrmacherei zu demonstrieren. Neben den Mitgliedern des sächsischen Hofes, seine Kunden auch Alexander von Humboldt, der Humboldt seine Beobachtungsstelle die Fertigstellung des berühmten südamerikanischen Abenteuer beobachten geholfen.

Der von Safir entworfene Chronograph ist jetzt im Mathematical Physics Salon in Dresden zu sehen.

RICHARD LANGE PERPETUAL CALENDAR ‚Terraluna‘ ist genau wie Safirs Philosophie der Uhrmacherkunst ein Höchstmaß an Präzision und technisches Engagement für die Erkundung neuer Dimensionen. Die präzise Sprunganzeige des ewigen Kalenders ist in das Zifferblatt integriert: Wie bei der RICHARD LANGE-Uhrenserie ist auch die Gangreserveanzeige harmonisch auf das erste große Lange-Kalenderdisplay abgestimmt. Die Bewegungsseite ist so auffällig wie das Zifferblatt, und die patentierte Flugbahn zeigt die Position des Mondes entsprechend der Erde und der Sonne.

RICHARD LANGE PERPETUAL CALENDAR Mondphasenanzeige ‚Terraluna‘