„Herz aus Herzen • Erschaffe ein unkonventionelles Reich“ Zenith Brands Friends Quest Legends-Uhrmacherturnier

Am 19. März 2015 begrüßte Zenith Swiss Lilo Watch Factory drei besondere Gäste, Herrn Wang Weizhong, den Geisterfernsehproduzenten, Herrn Han Geng, den berühmten Schauspieler, und Herrn Zhang Yusheng, einen Uhrensammler. In den 150 Jahren seit der Gründung von Zenith haben sich drei Markenfreunde zusammengeschlossen, um eine Reise der legendären Legenden zu eröffnen, um das 150-jährige Bestehen der Marke zu feiern.
Drei Markenfreunde an der Basler Messe mit dem Foto von Already-Weltpräsident Aldo Magada (2.vr) und Zeniths Senior-Uhrentrainer Romain Mazzilli (1.vl)

   Vom Uhrwerkdesign über das Polieren der Komponenten bis hin zu verschiedenen komplexen Prozessen verfolgen die drei Markenfreunde den gesamten Prozess der Uhrmacherkunst und fahren durch die große Uhrenwerkstatt. Die erstaunliche Geduld und Professionalität jedes einzelnen Uhrendetails sowie der glorreiche Ruhm, den Zenith in der Welt der Uhrmacher kaum erreichen kann, ließen jeden in der Szene sich unwohl fühlen. Während des Treffens sagte Han Geng, als er nach den größten Gefühlen des Besuchs in der Uhrenfabrik gefragt wurde: ‚Als einer der größten Uhrenhersteller der Schweiz hat die Zenith-Uhrenfabrik ihre erstaunliche Technologie und ihre lange Geschichte bewahrt. Das Element hat mich tief bewegt. ‚

Markenfreund Han Geng schätzt die Bewegung der Bewegungskomponenten sehr
   Am nächsten Tag erschienen drei Markenfreunde in der Zenith-Ausstellungshalle der Basler Uhrenmesse in der Schweiz. Ein Live-Symposium mit dem Titel „Das Herz der Fähigkeiten, eine unkonventionelle Situation schaffen“ brachte die Atmosphäre auf den Höhepunkt. Herr Aldo Magada, Präsident von Zenith Brand Global, Romain Mazzilli, ein erfahrener Uhrentrainer, und drei Markenfreunde aus 150 Jahren Zeniths Tradition und Innovation sprachen über die Erwartungen und das Verständnis traditioneller Handwerkskunst.

Herr Zhang Yusheng, ein Markenfreund, und Herr Aldo Magada, Global President von Zenith Global President

   Als globaler Präsident von Zenith sagte Aldo Magada offen: ‚Das Herz des Herzens, das die Herzen der Menschen hervorruft, ist eng mit jeder Branche, jedem Land und sogar mit jedem von uns verbunden. Dies ist von der Außenwelt nicht betroffen. Den Geist des Kultivierens erlernen Wie in der Schweizer Uhrenbranche ist es auch in der Zeit- und Energieakkumulation eines jeden Zeitmessers erforderlich, sich in einem Jahrzehnt als Uhrmacher zu qualifizieren. Einzigartiger handwerklicher Wert und Charme, der durch keine schnellen Technologieprodukte ersetzt werden kann. ‚

Herr Wang Weizhong, ein Markenfreund, und Herr Aldo Magada, Global President von Zenith Global President

   Herr Wang Weizhong, der als der Pate der Varietéshow bekannt ist, ist nicht nur sehr kreativ, sondern hat auch ein tiefes Interesse und einzigartige Einblicke in das Erbe der traditionellen Kultur. Herr Wang Weizhong zögerte nicht, das Wort ‚Vererbung‘ zu verwenden und schlug vor, dass die Integration von kulturellem Erbe und Innovation der Weg der Entwicklung der Zeit sei.
   Dies ist eine unvergessliche Reise, die perfekte Präsentation der Handwerkskunst und kühnen Durchbrüche der 150 Jahre Zenith. Getreu dem Erbe, der Quintessenz des 150-jährigen Zenith, kontinuierlicher Innovation und Erweiterung der Markenseele „orthodox, furchtlos und angenehm“, wünschen wir diesem Geburtstagsmeister der Uhrmacher ein Jahrhundert lang alles Gute Und hoffe, dass es uns weiterhin Überraschungen bringen wird.
ZENITH ist ein Pioniergeist von 1865.
Das 1865 in der Schweiz gegründete Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte von 148 Jahren zurück und ist einer der vier wahren Uhrenhersteller in der Schweiz.
 Markenwert – orthodox, furchtlos, angenehm
发明 Erfinder des automatischen Chronographen mit hoher Vibrationsfrequenz
至今 Insgesamt wurden 2.333 Time Scale Awards der Schweizer Sternwarte und 1.425 Timekeeping Independent Awards an echte Uhrmacherexperten vergeben.
EI Das 1969 geborene EI Primero Chronographenwerk ist das genaueste und frequenzstärkste automatische Chronographenwerk der Welt mit 36.000 U / min, einer Genauigkeit von 1/10 Sek. Und einer Speicherung der kinetischen Energie für mehr als 50 Stunden.
297 297 Patente, 180 klassische Bewegungsarten und damit mehr als 600 Bewegungsstile