Setzen Sie ein neues Paradigma für die praktische Lebensästhetik: die wöchentliche Kalenderuhr von Baochalai Lavra Patravi EvoTec

Für diejenigen, die klassisches Design und Leistung lieben, ist der EvoTec-Kalender eine hervorragende Uhr für alle modernen Wohnbedürfnisse. Es ist mit Bucherer hausgemachter CFBA1004 Bewegung neben das berühmten umliegenden automatischen Plattendesign ausgestattet, aber mit Wochentagsanzeige und Grossdatum, sowie seltener 53-Wochen-Kalenderanzeige für Geschäftsleute Reisedaten in Wochen gebracht Planung Großer Komfort.
   In Europa und Amerika gibt es nicht wenige Menschen, die es gewohnt sind, ihre Reisen an einem Wochentag zu planen, und auch in Asien gibt es viele Geschäftsleute oder Reisende, die an den Rhythmus des amerikanischen Lebens gewöhnt sind und die Anforderungen des Wochenkalenders erfüllen. Neben Zeit und Minuten, großen Kalendern und Wochentagen bietet die Wochenuhr Platonic EvoTec Calendar der Schweizer Uhrenfabrik Bucherer auch eine praktische wöchentliche 53-Wochen-Schulung für alle, die sie benötigen. Es bringt großen Komfort und bietet auch einen einzigartigen Spaß für die Uhrenliebhaber.

  Patravi EvoTecCalendar Wochenkalender Uhr mit 18 Karat Roségold oder Edelstahl-Gehäuse mit einem Durchmesser von 42,6 mm, Stunden, Minuten, Sekunden, Wochentag, und die Wochenanzeige großer Kalenderfenstern, CFB A1004 automatischer Bewegung zu wählen.
   Auf der Baselworld 2009 stellte Bucherer erstmals die Uhr Plavo EvoTec DayDate mit dem Automatikwerk CFB A1000 vor, das nicht nur eine neue Ära in der Uhrenindustrie einläutete, sondern auch Bucherer erklärte Das Konzept der Uhrmacherei von Evolution Technology. Mit anderen Worten, zu Beginn der Entwicklung berücksichtigte das CFB A1000-Uhrwerk die technischen Anforderungen für das Hinzufügen des Post-Sequence-Performance-Moduls, sodass es in kürzester Zeit eine Vielzahl von Uhrwerken mit unterschiedlichen Eigenschaften und komplexen Merkmalen wie CFB A1001, A1002, A1003 und A1004 entwickeln konnte.

  Patravi EvoTecCalendar Wochenkalender Uhr, Edelstahlgehäuse, ein Durchmesser von 42,6 mm, Stunden, Minuten, Sekunden, Wochentag, und die Wochenanzeige großer Kalenderfenster, CFB A1004 Automatikwerk, Gangreserve 55 Stunden, wasserdicht 50 Meter .
   Das CFB A1004-Automatikwerk der EvoTecCalendar-Wochenuhr ist außerdem mit der ersten peripheren Automatikscheibe mit Zwei-Wege-Automatikaufzug, einem dynamischen Stoßdämpfer und einer intelligent eingestellten Zentralsteuerung ausgestattet. Die Sekunden, das große Datum, der Wochentag und die Runde der 53-Wochen-Woche werden angezeigt. Von da an ist es nicht mehr erforderlich, den Kalender zu drehen, um die Woche für die ersten Wochen anzuzeigen. Und im Gegensatz zu den üblichen 52-Kalenderwochen-Anweisungen fügte das CFB A1004-Uhrwerk eine 53-Wochen-Anweisung hinzu, um zu verhindern, dass die 53. Kalenderwoche in einigen Jahren übersprungen wird.
   Im Gegensatz zu früheren Levi EvoTec-Uhren verfügt die Plavi EvoTec-Wochenuhr über ein klassisches rundes Gehäuse anstelle eines Kissenbezugs. Das Gehäuse aus Edelstahl oder 18 Karat Roségold hat einen Durchmesser von 42,6 mm und ist nicht nur für elegante Sportler, sondern auch für selbstbewusste und unabhängige Frauen konzipiert. Das Zifferblatt ist übersichtlich gestaltet und wahlweise in Silber oder Schwarz erhältlich.

   Patravi EvoTecCalendar Wochenkalender Uhr, stieg 18K Gold Fall, Durchmesser 42,6 mm, Stunden, Minuten, Sekunden, Wochentag, große Fenster und ein Kalenderwochenanzeige, CFB A1004 Automatikwerk, Gangreserve 55 Stunden, wasserdicht 50 m, Kalbslederarmband.
   Dieses Modell mit seinem runden Gehäusedesign behält den konsistenten Charakter der Beravi EvoTec-Serie bei – mit einem großen Datum um 11 Uhr, das seine Identität als Mitglied der Beravi-Familie unter Beweis stellt. Der Sekundenzeiger wird in wenigen Sekunden angezeigt, um die Anzeigeleistung der Woche nicht zu beeinträchtigen und dem Träger ein klares Ablesen zu ermöglichen. Zusätzlich verleiht das schwarze oder braune Kalbslederarmband der Uhr dem EvoTec-Kalender Eleganz.

Longines eleganter Bildbotschafter Aaron Kwok und Peng Yuxi reisten nach Singapur, um an der Premiere des Films ‚Crim 2‘ teilzunehmen

elegant Longines Botschafter Aaron Kwok und Eddie, in Verbindung mit Chow Yun-Fat in 5. Juli eine Reihe von Veranstaltungen an der Marina Bay Sands Hotel in Singapur, für die kommenden Hong Kong Gangsterfilm ‚Schüttelfrost 2‘ Propaganda gehalten teilzunehmen. Die drei Superstars hielten zuerst eine Pressekonferenz im Sands Expo Center ab und gingen dann auf die Eisbahn, um sich auf dem roten Teppich zu vergnügen. Später gingen sie zum Jinsha Hotel MasterCard Theatre, um an der Premiere von ‚Chao 2‘ in Singapur teilzunehmen.

   Der erste Satz von „Schüttelfrost“ einen großen Erfolg erzielte weltweit an der Abendkasse zu $ ​​50 Millionen und erhielt hohe Bewertung Bester Schauspieler bei den 32. Hong Kong Film Awards gehören, die beste Regie, bester Film und anderen neun Auszeichnungen. Die am 8. Juli offiziell veröffentlichten Superstars ‚Chan 2‘ werden zusammen mit dem exzellenten Produktionsteam eine Fortsetzung sein, die mit Spannung erwartet wird.

   Die Geschichte wird raffinierter und kompakter, da die gesamte Polizei von Hongkong und die Justiz beteiligt sind. Zwei bekannte Regisseure, Liang Lemin und Lu Jianqing, bereiteten vier Jahre lang das Drehbuch und die Dreharbeiten zu ‚Chan 2‘ vor, in der Hoffnung, dem Publikum aufregendere Filmhandlungen zu präsentieren. Die Hong Kong Police Force half auch bei der Produktion und den Dreharbeiten des Films. Aaron Kwok spielt die Rolle von Liu Jiehui, dem amtierenden Polizeichef in ‚Cigar 2‘, und die Uhr, die er im Film trägt, ist das Longines Heritage 1973 (Longines Heritage 1973). Diese Longines Heritage 1973 kombiniert Geschichte, Tradition und Handwerkskunst und basiert auf einer Uhr von Longines aus dem Jahr 1973.

   Bei dem Treffen der Filmfans auf der Eisbahn besuchten Aaron Kwok und Peng Yuxi den LonginesColumn-WheelSinglePush-PieceChronograph. Dies ist eine Replik der klassischen Longines-Uhr aus dem Longines Museum. Der Stil ist elegant und wird unweigerlich von vielen klassischen Uhrenliebhabern favorisiert.

   Aaron Kwok ist ein kreativer Künstler, der vielseitig ist und herausragende Leistungen auf allen Ebenen erbringt: Er ist Sänger und Schauspieler und ein heißer Anwalt der Werbebranche. Er hat in seiner Karriere viele Erfolge erzielt und strebt nach Perfektion und Kreativität. Dies hat ihm viele treue und begeisterte Fans eingebracht, und er hat den Respekt seiner Kollegen gewonnen und ist ein beliebter Künstler der Welt geworden. Die große Familie, mit der er 2005 zum Markenbotschafter von Longines wechselte, ist ebenfalls eine Selbstverständlichkeit.

   Peng Yuzhen wurde als eine neue Generation von Actionfilmstars in Asien gefeiert und von vielen berühmten Filmpreisen ausgezeichnet. Er ist sehr engagiert in der darstellenden Kunst, verbringt oft Monate mit Forschung und Ausbildung, so dass sein Körper und Geist voll in die Rolle involviert sind. Sein Kampfgeist und seine positive Einstellung machen es zu einem Vorbild für asiatische Fans. Die Konnotation, das Auftreten und der Charme von Peng Yuxi stellen die perfekte Interpretation der Schweizer Uhrenmarke Longines dar. 2014 wurde er der elegante Botschafter von Longines.

Baselworld Watch \u0026 Jewellery Fair 2013 – Neue Vorschau – TAG Heuers erste revolutionäre Carbon-Composite-Uhr Carrera CMC (…)

Der neue Carrera Carbon Matrix Composite (CMC) -Carbon-Composite-Chronograph von TAG Heuer ist die zukunftsweisendste Neuinterpretation des Carrera-Chronographen, den Jack Heuer 1963 entworfen hat.
 Dieses neue Material als Kohlenstoff-Verbund mit der Formel Eins und Raumfahrtindustrie für Forschung und Entwicklung und die Selbstorganisation Marke Chronographenwerk, leicht und verfügt über hervorragende anti-Verschleißeigenschaften, die Gehäuse-Design preisgekrönte Chronographen Carrera Mikrogirder modellierte Das Gehäuse, der Boden und die Lünette bestehen aus einem verschleißfesten Carbon-Verbundwerkstoff, der das Uhrendesign und die moderne Uhrmachertechnologie auf ein höheres Niveau hebt.

 Inspiriert von TAG Heuer Carrera CMC Carbon-Composite-Konzept Chronograph, erhältlich von 1963 ist Carrera Chronographenwerk der ersten professionellen Rennfahrer und Motorsport-Fans und eingerichtet, der Fall mit der 2012 Einführung des Orientierungspunktes Carrera Mikrogirder Timing Auf der Grundlage der Codeliste erhielt diese die höchste Auszeichnung „Golden Pointer Award“ der Aiguille d’Or bei den „Geneva Watch Awards“, die im November 2012 verliehen wurden.
 Heuer Carrera CMC asymmetrisches Kohlenstoff-Verbundwerkstoffkonzepte Chronograph „Kuh“ -Fall und Schaufelkonstruktion der Ansätze, um Mikrogirder modellierten Chronograph, Chronograph-Tasten auf der Krone und 12 Bits, ähnlich dem herkömmlichen Chronographen; natürlich Der größte Unterschied ist natürlich CMC Carbon Composites und extrem ausgefeilte Mikroproduktionstechnologie, die beide die ersten in der Uhrenindustrie sind.
 Die neue Produktionstechnik: Genauigkeit, Haltbarkeit und Lichtgrad und dann wird die obere Etage: TAG Heuer Carrera CMC Kohlenstoff Konzept Verbund Chronograph Gehäuse, Gehäuseboden und Lünette in einer Matrix aus Kohlenstofffaser angeordnet ist, um homosexuelle, die auf jeder Etage kohlefaserverstärktem nur eine Dicke von 0,007 mm, hergestellt von dreidimensionalen Teilen durch ausgereifte Technik, und dann erwärmt und Kompressionsprozess, die chemische Reaktion zwischen den Kohlenstofffasern weich und elastische Folie in eine superstarken teil~~POS=TRUNC.
 Diese innovative Technologie so weit, vor allem in der Formel Eins und die Luftfahrtindustrie verwendet wird, ist aber auf die Herstellung von komplizierten Uhrenteil Verarbeitung, fast ohne Einschränkungen Form förderlich und Präzision in Perfektion zum Beispiel dieser Chronograph Zentraler Teil der Verarbeitung wird sehr empfindlich sein, zudem dieser Chronograph von TAG Heuer strenge Qualitätsprüfung, haltbarer als die durchschnittliche Uhr, fast keine Kratzer und Abnutzung, gepaart mit extrem leicht, bequemem Handgelenk zu tragen. Heuer Carrera CMC Konzept Kohlenstoff-Verbundmaterial Chronograph Heuer erste selbstMontageBewegung CALIBRE 1887 die vier Jahre Forschung und Entwicklung dauerte für ein integriertes column-Chronographenwerk, bestehend aus 320 Teilen, einschließlich in der Edouard Heuer Die 1887 erfundene Vibrationsgetriebetechnologie reformierte die Uhrenindustrie umfassend, um dem 150. Jahrestag des Markenunternehmertums zu gedenken.

Das Gewicht jedes Teils:
Hülle: 10,5 Gramm
Rückseite (ohne Kristallglas): 4,35 Gramm
2 Klingenösen: 2,77 Gramm
Lünette: 1,23 Gramm
Gesamtgewicht: 76,9 Gramm
 TAG Heuer Carrera Calibre 1887 Jack 50 Jahrestag Heuer Anniversary Edition –45 mm Diese Gedenkausgabe ist eine Variation TAG Heuer Carrera CMC Kohlenstoff Konzept Composite Chronograph, ist die Mutter TAG Heuer Carrera Chronograph, die Marke Ehrenpräsident Jack Heuer Tribut. Diese Gedenkuhr Hoya Carrera CMC Konzept asymmetrisches Kohlenstoffverbund Chronograph Fall aus dem gleichen Mikrogirder Chronograph genommen, und Fusions Formel Spitzentechnologie und Raumfahrtindustrie: 45 mm schwarzen Titan Kohlenstoffbeschichtung Edelstahlgehäuse mit der Hand Schleifen und Polieren, glänzende Textur; Sandstrahlstahlrahmenteil Seiko matte, Zifferblatt mit Tachometer und einer Impulsskala; Räucherfarbe Glasboden mit Kuppen gestaltet und Jack Heuer Unterschrift Form Auf der transparenten Rückseite sehen Sie die exquisite Verarbeitung des Kaliber 1887 mit 39 Steinen. Die innovative Technologie und Designästhetik von TAG Heuer sind selbstverständlich.

Carrera Carbon Kaliber 1887 Concept Chronograph
Uhrwerk: TAG Heuer Kaliber 1887 Eigenes Uhrwerk – Chronographenwerk mit Automatikaufzug – Datumsanzeige
Wählen Sie:
Das CMC Carbon Composite Zifferblatt verfügt über drei Timer:
Die 3-Uhr-Position ist der 12-Stunden-Timer
6 Uhr Position ist ein kleiner Sekundenzeiger
Die 9-Uhr-Position ist der 30-Minuten-Timer
3 Stunden und 9 Uhr Zeitschaltuhr mit poliertem Ringrahmen
Handverzierte arabische Ziffern
Polierte Stunden- und Minutenzeiger werden im Nachtlicht verarbeitet
Sekundenzeiger des Chronographen mit roter Spitze in der Mitte
Tachometer-Skala
Das Zifferblatt ist mit der Aufschrift ‚CARRERA CAL. 1887‘ verziert
Datumsanzeige um 6 Uhr
Fall:
45 mm Durchmesser
Fall:
Stoppuhrkonzept CMC Carbon Composite Gehäuse: 10,5 g Rückseite: 4,35 g 2 Klingenösen: 2,77 g Lünette: 1,23 g
Verschleißfester, beidseitig entspiegelter, gebogener Spiegel aus Kristallglas
11 Uhr und 1 Uhr sind schwarz
Titancarbid-Beschichtung
Timing-Taste
12 uhr schwarz
Titancarbid
Gummierte Krone
Rauchkristallglasboden
Wasserdichte Tiefe 100 m
Gurt:
Schwarzes Alligatorband
Stahlsicherheitsrabatt