Movado MOVADO Die neue Esperanza Aisha-Serie ist gelistet.

MOVADO Movados neue Aisha Esperanza-Kollektion wurde in diesem Herbst weltweit eingeführt. Die Aisha-Serie besteht seit mehr als 30 Jahren und hat mit ihrem bahnbrechenden Design große Aufmerksamkeit und Liebe erlangt. Sie ist eine der kultigsten Bestseller-Serien der Marke. Die diesjährige neue Aisha-Serie ist modern im Stil und das ikonische Hohlglied ist eine Verschmelzung des Mainstream-Designkonzepts „Negative Space“ mit dem ikonischen Design der Marke und sorgt für ein einzigartiges Sinneserlebnis.

„Wir freuen uns, die Wahrzeichen Serie Aisha Esperanza zur Marke auf dem globalen Markt wieder eingeführt, spiegelt Aisha Serie die unnachgiebige Verfolgung der Movado Uhr Zeit Kunst und Design, neueste Armband ihre neue Design-Ikone sehen Es erklärt auch das neue ästhetische Konzept der Moderne. ‚- Efraim Grinberg, Vorsitzender und CEO der Movado Group

Die Movado Esperanza®-Uhr wurde 1980 erstmals vorgestellt und wurde von der Architektur inspiriert. Das elegante und schlanke Design der Kette ist das Markenzeichen dieser Kollektion. Die Kettenglieder sind wunderschön mit weichen Linien gestaltet und mit einem glatten runden Gehäuse kombiniert, das durch ein schlichtes Museumszifferblatt ergänzt wird. Im Jahr 2016 interpretierte Movado diese klassische Uhr mit einem neuen Design mit Scharniergehäuseverbindung neu, das die hängende herabhängende Schnur des Typs „Free Fall“ zum Tragen bringt und dem Träger eine komfortable Passform verleiht. Die Druckknopf-Faltschließe verleiht der Uhr ein nahtloses und elegantes Gesamtbild. Die neuen Herren- und Damenmodelle von Aisha bestehen aus reinem Edelstahl, vergoldetem Edelstahl und PVD-vergoldetem Edelstahl, alle mit dem legendären schwarzen Museumszifferblatt. Die neue Aisha-Kollektion kombiniert das legendäre Zifferblatt mit diesem ikonischen durchbrochenen Kettendesign und steht für die lange Geschichte von Movado und die führende Position der Marke bei Uhrendesign und -herstellung.

Technische Parameter
Uhrwerk: Schweizer Quarzwerk
Zifferblatt: schwarz matt matt Außen Museum Zifferblatt mit hohen Lichtprojektion, die 12-Uhr-Position konkav verziert mit Silber oder Gold Punkten der gleichen Farbe und mit Stunden- und Minutenzeigern Krone oder glänzend weißer Perlmutt-Zifferblatt Museum Mit einem erhöhten, matten Außenring ist die 12-Uhr-Position mit goldfarbenen, konkaven Punkten und den gleichfarbigen Stunden- und Minutenzeigern des Kronprinzen verziert.
Gehäuse: Runder Edelstahl oder PVD-vergoldeter Edelstahl, 5,70 mm dick mit polierter Lünette, kratzfestes Saphirglas, wasserdicht bis 3 ATM / 30 m.
Armband: Reines Edelstahl-, goldfarbenes Edelstahl- oder PVD-vergoldetes vertikales Armband mit Ausschnitt und Druckknopfverschluss.
Technische Daten: Damenmodelle (28 mm) / Herrenmodelle (39 mm)

LeBron James wurde zum vierten Mal in die MVP der regulären NBA-Saison gewählt

High-End-Uhren scheinen eine besondere Vorliebe für Sportarten zu haben, egal ob Rennsport, Golf, Fußball oder auch eine Vielzahl von Sportarten, die Gegenstand der Marke sein können. Die Vermerke der gleichen Sportstars werden kommen.

 In der regulären Saison 2012/13 erzielte James durchschnittlich 26,8 Punkte, 8 Rebounds und 7,3 Assists pro Spiel. Er ist nicht nur der jüngste Spieler, der in acht Spielzeiten 2.000 Punkte erzielt, sondern auch der jüngste Spieler, der bis zu 20.000 Punkte erzielt.

 Der MVP Award (Player of the Year Award) ist eine Auszeichnung mit 121 Stimmen, an der Sportjournalisten und Medien in den USA und Kanada teilnehmen. James ‚einzigartige Fähigkeiten, sowohl kraftvoll als auch versiert, lassen ihn bei der jährlichen Spielerabstimmung herausstechen und gewinnen den Preis für den besten Spieler der Saison. James erzielte 1.207 Punkte und gewann die Meisterschaft mit 120 Stimmen.

 Die Millenary Millennium 4101 Automatikuhr von James

 James ist seit mehr als zwei Jahren der Markensprecher von Audemars Piguet. Dieser herausragende Athlet spiegelt perfekt die Markenphilosophie wider: Um die Regeln zu brechen, muss man sie zuerst beherrschen. James hält an der Begeisterung für Basketball fest und schreitet weiter auf dem Platz voran, wodurch die Möglichkeit geschaffen wird, sich selbst zu erschaffen und die Grenzen zu überschreiten. James hat nicht nur eine unendliche Begeisterung für Basketball, sondern kennt auch die feine Uhrmacherkunst. Der kleine Kaiser dieser Basketballmannschaft trägt eine Millenary Millennium 4101-Armbanduhr, um seinen außergewöhnlichen Heldentum hervorzuheben.