Schweizer Uhrenexporte weiter rückläufig Dies ist eine Quarzsturmkrise?

Im Juni 2016 gingen die Schweizer Uhrenexporte gegenüber dem Vorjahr um 16,1% zurück, seit August 2015 sind die Schweizer Uhrenexporte seit elf Monaten in Folge zurückgegangen, und es gibt keine Anzeichen für eine kurzfristige Entspannung. Eine ‚Quarzsturm‘ -Krise? Woher kommt die Krise?

   Seit 2014 gibt es in der Uhrenbranche zwei gegensätzliche Ansichten: eine ist stetiges und langsames Wachstum, eine ist wirtschaftlicher Abschwung, Umsatzrückgang, Markenumwandlung und das Streben nach Durchbrüchen. Exportieren von Daten aus der gesamten Uhrenindustrie Sicht im Jahr 2014 die Schweizer Uhrenexporte stetig wachsen, obwohl der Trend der Verlangsamung, aber nicht auf der Hand, auf die zweite Hälfte des Jahres 2015 war, Schweizer Uhren-Exporte wieder auf und fiel wieder, hat sich bis heute fort, von Es gibt immer noch keine Anzeichen für eine Lockerung der Daten.

   Es gibt mehrere Gründe, warum die Uhrenindustrie im Jahr 2014 nicht optimistisch beurteilt wurde. Einer ist die Auswirkung der von Apple angeführten intelligenten Uhren und der andere die Zunahme der Korruptionsbekämpfung in China. Zunächst wird aus dem ersten Gesichtspunkt, die intelligente Uhr für die Auswirkungen der traditionellen mechanischen Uhr ist auf den bekanntesten IWATCH Beispiel, wenn IWATCH es gerade veröffentlicht, gibt es viele Insider sind mit traditionellen mechanischen Uhr verglichen werden Heutzutage ist es selten, dass man beides miteinander verwechselt, nur dass dies keine Bedrohung für die traditionelle Uhrenindustrie darstellt. Was den zweiten Punkt betrifft, so hat die inländische Korruptionsbekämpfung einen großen Einfluss auf den inländischen Uhrenmarkt, hat jedoch keinen Einfluss auf die weltweiten Verkäufe der gesamten Uhrenindustrie. Persönlich ist der wichtigste Grund die Verlangsamung des globalen Wirtschaftswachstums und die anhaltenden geopolitischen Ereignisse.

   Das größte Problem in der Uhrenindustrie ist die Wirtschaft, ein Problem, das nicht nur in der Uhrenindustrie, sondern in allen Branchen, mit Ausnahme der Immobilienbranche, häufig auftritt. Datenanalyse Die Konjunktur im Jahr 2016 wird Anzeichen einer Erholung aufweisen, sodass die Probleme in der Uhrenindustrie möglicherweise anhalten werden. Wann die Uhr abheben wird, kann niemand eindeutig sagen, dass es sich um ein wirtschaftliches Problem handelt, das zwei oder fünf Jahre betragen kann.

    Ein weiteres großes Problem im Jahr 2016 ist das geopolitische Problem: Muslimische Flüchtlinge sind nach Europa geflutet, so dass terroristische Aktivitäten jetzt wie Nachrichtensendungen sind und es eine Reihe von Problemen gibt, wie die USA, die das Südchinesische Meer verwöhnen usw. Es hat nichts mit der Uhrenindustrie zu tun, hat aber dennoch einen gewissen Einfluss auf die betroffenen Länder: So hat die Schweiz den Export von Luxusuhren nach Nordkorea verboten. Nun ist die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines umfassenden Krieges unendlich nahe null, aber diese Unsicherheiten auch Auswirkungen auf die Wirtschaft in der Tat, löst die wirtschaftlichen Probleme des Krieges ist die direkteste und effektivste Art und Weise, oder an den Rand des wirtschaftlichen Zusammenbruchs, Krieg zusammen mit ihm Vielleicht kann sich die Uhr zu diesem Zeitpunkt erholen, aber es ist keineswegs der idealste Zustand.

   Die gesamte wirtschaftliche Erholung wird nicht von der Uhrenindustrie kontrolliert, aber die Uhrenindustrie selbst hat auch einige Änderungen vorgenommen. Ich denke, dass die Marken der Uhren bereits 2014 oder früher Probleme hatten, also haben es die Marken auch getan Verschiedene Versuche, um sicherzustellen, dass die Marke übertrieben ist.
Folgen Sie der Ära, um intelligente Uhren auf den Markt zu bringen

   Im Jahr 2014 rücken Smartwatches in den Vordergrund. Um möglichen Veränderungen zu begegnen, haben viele Marken auch versucht, Smartwatches einzuführen. Die chinesische Kriegskunst hat eine gewisse Bedeutung, und die Marke setzt auf das Smartwatching. auf dem Tisch, der einzige Grund der Einführung einer Reihe von Uhren, von der Antwort, kann sie nur so lala nicht kalt, aber keine Sensation, recht zufriedenstellende Leistung, so dass jetzt viele Marken auch aus einer zwei Smartwatch verursachen .

Breitlings erster intelligenter interaktiver Chronograph

   Die Begeisterung für intelligente Uhren in China ist jenseits meiner Vorstellungskraft: In der traditionellen mechanischen Uhrenindustrie liegt China weit zurück, und viele Marken möchten bei intelligenten Uhren einen Schritt voraus sein. Aber ich habe das Gefühl, dass man den Grundstein der traditionellen Uhrenindustrie nicht erschüttern kann, auch wenn es der Smartwatch gut geht.

Beschleunigen Sie die Einführung der klassischen Modelle

   In den letzten Jahren hat die Marke die Einführung der intensiven Entwicklung der klassischen beliebten Modellen verstärkt, ab Jahrgang Schwellen, klassische Serie Einführung, aber das allgemeine Gefühl weniger Innovation, oder vielmehr das Ausmaß der Innovation wurde verengt, wie Breguet Heritage Serie, Im Jahr 2015 wurden drei Modelle der Modelle 7077, 7087 und 7097 intensiv auf den Markt gebracht, beispielsweise die Einführung des Universal Mark 18 in nur vier Jahren.

IWC Pilotenserie IW327002 Uhr

Hören Sie sich die Meinungen der Verbraucher an und ändern Sie das Formular

   Zurück Marke gibt den Eindruck, dass hoch oben, für die Ansichten des Vereins der Freunde der Tabelle ist im Grunde keine Antwort, möglicherweise, bevor das Netzwerk nicht weit genug entwickelt ist, um die Aussicht auf die Freunde der Tabelle zu hören, jetzt mit der Entwicklung des Netzes, die Stimme der Blick auf die Freunde des Tisches ist es leicht, zu übertragen die Marke Ohr für die Stimmen der Tabelle Freunde im Jahr 2016 Uhr Messe gesagt werden kann, die größte reagiert, erster Zeiger Ausgabe neu Rolex Explorer, durch eine Reihe von Tabellen der Freunde kritisiert wurde sein, sind wir tun jetzt endlich so, Rolex wird der neu Explorer sein Der Zeiger verlängert sich als Freund der Tabelle. Oder Rolex, Keramikring Stahlprofil Daytona schreit für eine lange Zeit, aber auch so in der 2016 Basel Watch Fair zu tun, die der Marke die Aufmerksamkeit auf die Aussicht auf die Freunde der Tabelle widerspiegeln, auch Rolex sind so nicht andere Marken zu nennen.

Rolex Cosmograph Daytona Series 116500LN-78590 Uhr

Einführung in das Entry Watch Volume

   Für die Einführung der Einstiegsuhr steht die Marke eigentlich jedes Jahr, nicht nur in den letzten Jahren, sondern auch zuvor, da der Hauptgewinnpunkt der meisten Marken der Einstiegsklassiker ist, insbesondere in den zwei Jahren. Und im Bereich der High-End-Uhren herrscht Konvergenz. Anders als in den Vorjahren gibt es zahlreiche Konzeptuhren und hochkomplexe Uhren.

Mido Belen Seri Series M027.407.16.010.00 Uhr

Zusammenfassung: Für den wirtschaftlichen Abschwung, Marken suchen auch für einen Durchbruch, anstatt still zu sitzen, jünger, etc. zusätzlich zu dem oben erwähnten Anstieg für das Produkt selbst sowie die Förderung neuer Medien, Sprecher, ist Marke des Wandels. Es gibt auch ein Sprichwort, dass dies nicht unbedingt eine gute Sache für die Uhrenindustrie ist. Dies ist eine Umbildung der Uhrenindustrie, die die vorherige Entwicklungsblase zusammendrückt, und dann kann sich die Uhrenindustrie gesund entwickeln. Die persönliche Meinung zum Wendepunkt der Uhrenindustrie wird für die zweite Jahreshälfte 2017 erwartet.